Gimp-Tutorial: Clipping Mask

25 Januar 2014

Meine Lieben, ich weiß, dass es hier in letzter Zeit etwas ruhiger geworden ist. Es ist nicht meine Absicht euch lange warten zu lassen, aber manchmal kommt einem das (wahre) Leben eben dazwischen. Das Jahr fing für mich und meine kleine Familie anders an als gedacht. Eher negativ gefühlt, aber eventuell bringt es uns langfristig gesehen doch etwas Gutes. Kann also alles nur besser werden. Aber genug geschwafelt.

Heute gibt es endlich wieder ein Gimp-Tutorial! Sagt euch Clipping Mask von seitens Photoshop etwas? Manchmal nennt man es schlicht "Bild im/unter Text". Aber nicht nur eine Schrift lässt sich so "füllen", sondern auch z.B. Brushes usw. Wenn ihr meinem Tutorial folgt, dann wird auch euer Ergebnis so aussehen: 

Na, verstanden was ich meine? Schön, dann lasst uns loslegen!
Für dieses Tutorial habe ich diese Rosen-Textur von TheMonkeyBox verwendet. 
Ich habe sie zuerst um 90° gegen den Uhrzeigersinn gedreht (Bild >> Transformation >> Um 90° gegen den Uhrzeigersinn drehen) und anschließend auf 800x581px skaliert (Bild >> Bild skalieren).


So meine Lieben, ich hoffe ihr konntet mir folgen. Wenn ihr Fragen oder Probleme habt, dann dürft ihr mir diese wie immer stellen. 

2 Kommentare

  1. Tolles Tutorial! Vielen Dank. :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr nice! Sowas hab ich schon lange gesucht, wusste aber nicht wie man's nennt, geschweige denn macht ;)

    AntwortenLöschen