My small & new office

18 Juli 2016

Vor ein paar Tagen, habe dir hier bereits ein paar Inspirationen für meinen "Arbeitsplatz" gezeigt.
Ich liebe ja weiß, gold und pink. Deshalb wollte ich unbedingt auch so mein Office gestalten. Wie im Inspirations-Post erwähnt, habe ich nur eine kleine Ecke in meinem Schlafzimmer, doch davon wollte ich mich nicht aufhalten lassen, meinen kleinen Traum zu erfüllen. Endlich ist mein Bereich fertig und ich bin super glücklich damit!



Ob du es glaubst oder nicht, aber fast alles ist von IKEA!
Ich habe mir den Micke-Schreibtisch schon etwas länger her bei Ikea geholt, ihn damals einfach hingestellt und einen Stuhl vom Esstisch geklaut. War wirklich nicht gerade einladend. Hier hast du noch ein Vorher-Nachher-Bild:

 
Siehst du, was ich meine? Es war wirklich, wirklich schrecklich langweilig und öde.
Also bin ich zu IKEA, habe eine schöne Schreibtischlampe, zwei weiße Regalböden, vier passende Wandkonsolen, einen Schreibtischstuhl, zwei Boxen und ein (künstliches) Fell geholt.
Dann Zwischenstopp beim Baumarkt gemacht und ein paar Dosen goldenen Sprühlack geholt.
Jetzt hieß es Möbel aufbauen und die Wandkonsolen (also die Halterungen für die Regalböden) und die Beine des Drehstuhls mit Goldlack besprühen, Regale an die Wand und dekorieren! Fertig.



Das kleine Palmenblatt-Bild ist übrigens ein kostenloses Printable von hier.
Ich hoffe, dass dir mein Office gefällt. Ich liebe es ;)

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen